Kategorie: Allgemein

WZF?! Weihnachten Zuhause Feiern

Fast nichts von dem, was man sonst so liebend gerne macht im Dezember, ist dieses Jahr möglich. „Weihnachtsmarkt“, Glühwein, Plätzchen gibt’s nur im privaten Kreis. Heiligabend so ganz ohne die üblichen Rituale – das klingt für Viele bisschen lame. Da reagieren wir von der Mannemer Hochschulgemeinde mit WZF: Weihnachten Zuhause Feiern ist ein Baukasten für…

Von Marius Fletschinger 17. Dezember 2020 0

Advent als Krimi: überragend

Da war jemand richtig kreativ: die Weihnachtsgeschichte als heutige Krimi-Story, verpackt in 24 Türchen zum Öffnen! Witzig und klug, das Beste, was ich seit sehr Langem gesehen habe: Weihnachtsfestnahme 2020. Absolute Empfehlung! Neugierig? Hier ist der Trailer: „Sie kucken also in die Sterne?? *grins* – „Wir haben nichts genommen!“

Von Marius Fletschinger 13. Dezember 2020 0

Antivirus!

Wir packen das gemeinsam an, nur so geht’s. Als Gläubige wollen wir das Unsere beisteuern: die inneren Kräfte stärken, Menschen in Verbindung halten, betend Zuversicht teilen. Dafür sind jetzt neue Formen gefragt, wie unsere Botschaft die Leute erreicht, wie wir uns zum gemeinsamen Gebet versammeln, wie wir mit Bedürftigen solidarisch sind. #staystrong In der ersten…

Von Marius Fletschinger 17. März 2020 1

nächste Messe?

Bist Du in nächster Zeit mal in der Gegend? Zwischen Monnem und Kallsruh feiere ich ja immer wieder als „Aushilfe“ Gottesdienste. So schön, zusammen zu kommen! Dem Christus auf der Spur, Evangelium leben und feiern… Ich freue mich aufs Wiedersehen, auf positives Echo oder andernfalls bin ich auch für kritische Anmerkungen offen! Aktuelle Auswahl der…

Von Marius Fletschinger 5. November 2019 4

Tief:Gang [streetarttour]

In Monnem gibt es inzwischen eine ganze Reihe großflächig bemalter Fassaden, dank der Initiative Stadt:Wand:Kunst. Das hat uns, eine Gruppe kirchlich interessierter junger Menschen, auf die Idee gebracht: Ne Tour entwickeln, wo wir uns einige dieser Murals anschauen, und dazu ein bisschen was Fundiertes und einige Impulse zum Nachdenken anbieten. Und es ward – Tief:Gang.

Von Marius Fletschinger 26. September 2019 0