Autor: Marius Fletschinger

Priester der Erzdiözese Freiburg seit 2013. Studium von Theologie und Kunstgeschichte in Freiburg, Rom, Paris. Promovend in Fundamentaltheologie - Hochschulseelsorger in Mannheim. Rennrad. Kunst. Espresso. Fußball. Wein. Und so.

Lektionen der Geschichte für die Kirche – Vortrag

Auf Einladung des Bildungswerks Bammental hatten wir heute ein spannendes, lebhaftes Gespräch über “Lektionen der Geschichte: Kirche, Schuld und neue Perspektiven“. Toll, dass so Viele gekommen sind und wir engagiert miteinander nachgedacht haben! Hoffentlich konnte ich auch was Inspirierendes oder Erhellendes mitgeben! Wie versprochen, mein Überblicksblatt mit Lesetipps hier (s.u.) zum Herunterladen. An der Schwelle…

Von Marius Fletschinger 17. Januar 2020 0

Im TV! Zu Gast bei “Talk am See”

Ende September war ich eingeladen, aus Sicht eines jungen Priesters über Reformen, Kirche von heute etc zu sprechen. Da sagt man ja nicht Nein – auch wenn man sich im Fernsehen natürlich mit viel größerer Reichweite blamieren kann… Aber ich meine, das ist nicht passiert – habe mein Bestes gegeben, und das war wohl ganz…

Von Marius Fletschinger 13. Dezember 2019 0

Gedanken und #lifestyle

Hier teile ich vor allem die Gedanken, mal lustig, mal kritisch, die ich mir zum Leben und allem mache. Natürlich, als Priester beschäftigt mich die (katholische) Kirche mit ihren Schwierigkeiten und Herausforderungen. Aber mein Thema ist auch ganz allgemein, was uns heute tragen, inspirieren, beflügeln kann. So #lifestyle im starken Sinn des Wortes. Neben Denkanstößen…

Von Marius Fletschinger 15. November 2019 1

Tief:Gang [streetarttour]

In Monnem gibt es inzwischen eine ganze Reihe großflächig bemalter Fassaden, dank der Initiative Stadt:Wand:Kunst. Das hat uns, eine Gruppe kirchlich interessierter junger Menschen, auf die Idee gebracht: Ne Tour entwickeln, wo wir uns einige dieser Murals anschauen, und dazu ein bisschen was Fundiertes und einige Impulse zum Nachdenken anbieten. Und es ward – Tief:Gang.

Von Marius Fletschinger 26. September 2019 0

Ostern: Tränen und Glauben

Sehr mutig! – das war mehrfach die Reaktion auf meine Predigt zu Ostern. Naja, mutig. Eine Predigt muss nun mal aufgreifen, was in der Luft liegt. Sonst bleibt sie belanglos, oder? Riesendrama: Zwischen Karfreitag und Ostersonntag liegen Welten. Zwischen Verrat, Scheitern und Auferstehung. Zwischen der Kirche, wie sie ist, und der Kirche, wie sie sein…

Von Marius Fletschinger 21. April 2019 1

Weihnachten 2018

Stimmungsvoll, bewegend – die Gottesdienste an Weihnachten waren wunderschön! Wegen zahlreicher Nachfragen mache ich die Predigt der Christmette hier zugänglich. Viel Freude und Inspiration damit! Lasst uns dem Leben trauen… Zum Nachlesen: Christmette in Busenbach Christmette 2018 Predigt

Von Marius Fletschinger 28. Dezember 2018 0

Romreise für Wunderfitzige [Rückblick]

Rom für Wunderfitzige – unter diesem Motto war ich mit knapp 40 Leuten im Oktober 18 in Rom.  Ein Jahr lang habe ich im Studium dort gelebt. Es hat riesen Spaß gemacht, diese tolle Stadt geistlich und kulturell vorstellen zu dürfen! Wenn ich mit Gruppen reise, ist mir eine gute Balance wichtig zwischen Kultur und…

Von Marius Fletschinger 29. Januar 2018 0